110 jähriges Jubiläumsfest in Riching beim Baumann


Kappenabend beim Radlerverein Ganacker 2019


Adventsfeier 2018 mit Ehrung für 25-jährigen Vereinsmitgliedschaft


Kirta Auszug 2018


Sommerfest 2018 (Fahrt zum Aichpointnergraben)

Eine sehr gut besuchte Rundfahrt im Rahmenprogramm des "Tag des offenen Denkmals" mit ca. 45 Teilnehmern. Unser Ortsheimatpfleger Ernst Hammer gab an verschiedenen Haltestationen Informationen über den Aichpointner Graben und den Aufenthalt der Römer in unserer Heimat. Im Anschluss waren allen noch zu Kaffee und Kuchen beim Spirkl Wirt eingeladen.


Ferienprogramm August 2018


Grillfest August 2018


Nostalrad in Zell am See 2018


6-Tages Ausflug im Juni 2018 auf den Elberadweg von unseren Seniorenradlern


Vereinsausflug am 09. Juni 2018 nach München zur Sonderausstellung "Balanceakte-200 Jahre Fahrrad"

Radlerverein „Adler“-Kastl machte einen interessanten Vereinsausflug.

Mit knapp 20 Teilnehmern absolvierte der Radlerverein aus Kastl einen wirklich gelungenen und sehr lehrreichen Ausflug ins Deutsche Verkehrszentrum nach München. Der Verein, der selbst zahlreiche alte und historische Fahrräder sowie gut 10 Hochräder besitzt erlebte einen spannenden Museumsbesuch bei dem auch alteingesessene Profis was zu staunen hatten.
Anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrades zeigt das Deutsche Museum eine Sonderausstellung „Balanceakte – 200 Jahre Radfahren“. In einem gut geführten Rundgang durchlebt man die Zeitgeschichte des Fahrrades. Von den Anfängen des Rades, beginnend vom schweren und sperrigem Holzrad, den ersten Laufrädern nachfolgenden Hochrädern bis hin zur Neugeschichte des modernen Elektrorades. Sogar ein Wasserstoff angetriebenes Modell fehlt in der Palette nicht. Dazwischen sind Exoten wie ein Bambusrad und Klassiker wie das Bonanzarad und BMX-Rad zu sehen. Alte Werkstätten und konkurrierende Firmen die den Fortschritt des Rades gewinnen wollten werden übersichtlich dargestellt. Zubehör und technische Weiterentwicklungen wie die Erfindung von Beleuchtungseinrichtungen, Bremsen, den Freilauf, Federung bis hin zur Gangschaltung und Antriebstechniken wie den momentan kommende Zahnriemenantrieb der die herkömmliche Kette ablösen soll werden detailliert gezeigt.

Ein anschließender Besuch im angrenzenden Biergarten mit geselligem Beisammensein rundete diesen Ausflug ab.
Ein weiterer Vereinsausflug am 21. Juli zur größten nostalgischen Radveranstaltung Österreichs, dem „Nostalrad 2018“ rund um den Zeller See steht noch auf dem Programm. Es sind noch einige Restplätze vorhanden. Anmeldung bitte unter info@rvadlerkastl.de oder 0170-3886320.


Lieferung des neuen 46" Jugend-Hochrad von Mesicek am 27. Mai 2018


Dultauszug 2018 mit 10 Hochradfahrern


Kappenabend beim Radlerverein Ganacker 2017


1. Kappenabend unseres RV und einige Fotos von Hechenberger Sepp´ s 80er Feier


Adventsfeier 2017 mit Ehrung der langjährigen Vereinsmitglieder


Nostalrad in Zell am See 2017